30. Juni

Badeanzug

 

Mein Handy war dann plötzlich alle, so konnte ich leider kein Selfie machen.
Besser so, denn dies ist sicher auch die vorteilhaftere Perspektive.

(Ich finde, es kann jetzt aber auch aufhören. Und mein Mitgefühl all denen, deren Keller, Schuhe  und so vollgelaufen sind. Und deren Hunde in die Wohnung Pipi machen, weil sie nicht rauswollen.)

29. Juni

regen

Ich mag apokalyptisches Wetter. Hier schüttet es seit Stunden. Auf der Zeichnung ich beim Pferde von der Wiese holen, vorhin.
Gleich plane ich, mir für den Stalldienst einfach nen Badeanzug anzuziehen. Bild folgt.

Der Strich ist magically* aufs Papier geraten und wurde deshalb nicht weggephotoshopt**.

 

*Wir achten darauf, englische Begriffe ganz natürlich in unsere Sprache einfliessen zu lassen, damit die Kinder quasi **multilingual aufwachsen. 

 

28. februar

bibi

Habe nicht viele Kostüme gesehen heute an der Schule… aber dies wäre auch mein liebstes gewesen, hätte ich alle gesehen. Bibi ohne Tina mit selbstgebastelten Amadeus- und Sabrina- Steckenpferden. So süss.

Da fällt mir ein, wie im letzten Sommer, als ich auf Viento die Wiese entlang ritt, ein paar Kinder ganz aufgeregt riefen: „Guck mal guck mal! Da ist Sabrina!“ Erst dachte ich, sie würden mich verwechseln, aber Nein, sie meinten Viento… Haha. Der ist bei sowas aber nicht beleidigt. Mein weisser Sabrina.

Äh. Julius hatte ein selbstgekauftes Kostüm in diesem Jahr. Ein Starwarstyp mit Maske und Waffe. Java. Das war mir zu kompliziert. Dafür war es cool.

lieber draussen

dilassifahrrad

Dies habe ich für eine, wie ich finde, supercoole Sache, gezeichnet. Ich bin ja eher die Autofahrerin mit Kindern, die bald den Führerschein machen….., aber Anne und ihre Tochter fahren echt IMMER mit dem Fahrrad. Bei jedem Wetter zu jeder Jahreszeit. Einmal in der Woche übrigens zu unseren Pferden, weil Luisa nämlich Tinkas Reitbeteiligung ist.

Hier kann man schon mal eine ganze Menge erfahren über

Dilassi, lieber Draussen!

mail-anhang

 

12von12 im Februar

Ein Viel-Draussen-Tag. Bei Eiseskälte.War nicht so grau, wie es aussieht.Hatte bloss mal Lust, nur schwarz zu nehmen zum „Ausmalen“. Gut, dass der Scanner für etwas gelbes Geschmiere sorgt.

Mehr Zwölfer gibt es, wie immer Hier zu sehen, bei Caro von DraussennurKännchen!

hoch

wirsoaufnemquader

Seit Ewigkeiten habe ich gerade erst gezeichnet und nun fällt mir kein Text dazu ein. Irgendwas Witziges wäre gut. Oder ein hübscher Spruch? Mal kurz auf meinen Teebeutel gucken….

Die Seele ist das höchste Selbst.

Ha! Perfekt. Und wir so: Wie hoch denn?