12 von 12 im Mai 2022!

Ich habs getan.
Mal wieder die Zwölf bis zum Ende gezeichnet. (Ja, habe einige Zwölferverstümmelte im Skizzenbuch, die ich angefangen, aber dann nicht zuende gezeichnet habe, auch weil sie scheiße zu werden drohten.
Wieder einmal habe ich mich gefragt, wie ich das früher gemacht habe, mit kleinen Kindern.
Naja. Viel Spaß beim Gucken! Ich gucke bei der Gelegenheit auch nach hundert Jahren mal wieder bei DraussennurKännchen, wo sie allmonatlich die treuen Zwölfermacher*innen versammelt. Danke Caro und liebe Grüße!!!!

P.S:
Und Ja, ich habe superviel und Viele nicht gezeichnet.
Wo ist Ida? Hab die Gänse vergessen, die mir übern Kopf flogen, meinen Gärtnermann, den großen Sohn und Nele, die ihr gar nicht kennt … , hätte gerne noch die zwei Feldhasen untergebracht und mein Büroambiente gibt auch ziemlich viel her. Abgesehen von echten Yogaskills.
Ich muss echt nächsten Monat wieder ran.

Projekteprojekte

Ich verrate ja eigentlich nix, wenn ich euch hier einen klitzekleinen Zettel zeige,
den ich gerade ganz schön fand. Ist eigentlich nur ein Ausprobierblatt.

Ich bin nämlich gerade schon mittendrin in einem Comicprojekt,
dass ganz anders als mein Erstes ist, aber auch toll, jugendlicher,
null autobiografisch (obwohl ich genauso EssEmmEsse tippe wie der Junge hier…),
eine Zusammenarbeit, mit meinem Lieblingscarlsenverlag, und …
mehr dann bald.
Sehr bald, denn es ist im kommenden Jahr schon fertig. Haha.
Bleibt gespannt.

Edit: Nee, ich tippe nicht wie der. Habe immer zwei Arme am Körper.
#Findedenfehler.

7. Februar

Die Flocken fielen heute nicht nur vom Himmel runter, sie fielen auch wieder rauf.

Flogen kreuz und quer, landeten kaum am Boden.

Die Rotze gefror noch nicht in der Nase, aber die Kälte biss ins Gesicht mit all seinen kleinen spitzen Frostzähnchen.

12. Januar

Gut ins Jahr gestartet mit den ersten Zwölf.
Ja, wir haben es gut gerade.
Ich weiß das und bin froh drum und dankbar.
Ansonsten seht selbst.
Mehr Zwölfer gibt es wie immer bei Caro von DraussennurKännchen!
Danke fürs Gucken und: Bleibt tapfer.
%d Bloggern gefällt das: