3. Oktober 2018

img_5445

Heute ist der letzte Abend meiner einwöchigen „Arbeitsklausur“ im Kloster.

Stille, Einfachheit, Alleinsein, Ruhe, Geborgenheit, gute Geister drumherum und Schwestern, die so freundlich, offen und liebenswert sind. Gutes Essen!
Sofort festgestellt:

Ich kann noch zeichnen.
Ich habe auch Ideen.
Mein Buch wird gut.
Ich schaffe es. (heute nicht fertig, aber dann)

Natürlich habe ich auch ein bisschen prokrastiniert (siehe hier), übermässig früh geschlafen und zu viel geraucht.

Morgen früh fahre ich nach Hause. Mit großem, dankbarkeitsgefülltem Herzen.
Ich freue mich schon.

Hier ein paar Bilder.

img_5530
Wer den Text nicht lesen kann (ich nicht auf dem Foto):  „Abends musste ich den toten Jesus abhängen und auf den Sessel legen. Ich kann nicht schlafen, wenn er direkt im Blickfeld am Fußende so gestorben aussieht.“  Nach der ersten Nacht hatten wir uns dann aneinander gewöhnt.
img_5476
Der Blick von meinem Zeichentisch

img_5462img_5448img_5519img_5498

img_5490
Abendbrot
img_5529
Gerechtigkeit-Mässigkeit(hä?)-Tapferkeit-Klugheit

Wenn ich wieder zuhause bin, geht es dann auch weiter mit den 100 Tieren.

 

4 Kommentare zu „3. Oktober 2018“

  1. Spannende optische Mischung; abgehängter Jesus, Blume im Nudelsalat, gepolsterte Bügel, Yoga-Hund, ne Kobra, keine Ahnung … Ich kann mir vorstellen, dass das gut getan hat. Ich würde so eine Reise nach innen vieler antreten als eine Weltreise. Danke für die Impressionen. LG Uta

    Gefällt mir

  2. Ich kann mich erinnern, dass du davon mal geschrieben hast, dies einmal machen zu wollen….Schön, dass du es gemacht hast. Gut, dass es dir Gut getan hat.
    Dein Buch ❤️
    Die allerliebsten Grüße an Dich

    Gefällt mir

  3. Manchmal braucht man einen „ Tapetenwechsel“ , weit weg von dem Altvertrauten, um neue Energie, Emotionen, Ideen, Inspirationen…….mit nach Hause zu den Lieben zu nehmen❤️

    Gefällt mir

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.