23. April

Set7

Habt ihr überhaupt schon gesehen, dass jetzt auf der Kerzentierseite, rechts im Menü,
komplettamente ALLE 365 Kerzentiere zu sehen sind?

Völlig durcheinander und von wordpress sehr phantasievoll in verschiedenen Größen angeordnet,
aber wenn man sie anklickt, werden sie normal groß und man kann sogar die Nummerierung und den Titel sehen. Könnt ja mal gucken.

Es sind die reinen, unbearbeiteten Scans, mit all ihren Flecken und Spuren…nicht wundern.

Ein paar von ihnen,
fein bearbeitet und in Szene gesetzt von meiner Assistentin Greta,
gibt es jetzt neu im Shop als Dreier-Postkartensets.


EDIT: Dank einer aufmerksamen Kerzentierbesitzerin sind nun w i r k l i c h  ALLE zu sehen.
Und sogar in der richtigen Reihenfolge.

23. März

Norbert

Was ich nervig finde:

Jammern darüber, dass man an sozialer Distanz leidet.

Jammern über Kinderbetreuung, die man voll anstrengend findet.

Jammern über den Stress vom Homeschooling.

Jammern über zu viele Corona-Witz-Videos.

Sechs von zehn Corona-Witz-Videos.

Und ja: Ich habe es gut.
Könnte trotzdem über das ein oder andere jammern, will ich aber nicht.
Nicht jetzt, wo Alle echte Gründe zum Jammern haben.

Was ich liebe:

Den täglichen Fest und Flauschig Podcast.
(der mich solche albernen Bilder zeichnen lässt)
Und Pferde.

Meine mitmutigen Gedanken allen, die Angst haben, chronisch krank und oder immungeschwächt sind,
oder die in unglücklichem, schlechten oder gewalttätigem Umfeld leben,
oder irgendwie sonst in Not sind.
Die jammern hoffentlich bitte bitte laut und rufen um Hilfe.

19.Februar

Busenhalter

Gestern hat Greta meinen Shop wieder aufgefüllt und sie kümmert sich auch um Verkauf und Versand.

Sorry, dass ich erst jetzt hier Bescheid sage.
Kerzentierdrucke und Postkarten werden wir bestimmt demnächst machen lassen, die sind immer sofort weg.

Den Beha gibt es aber noch.
Fast wäre er beim Schubladenverkauf letzten Herbst im Verwalterhaus schon weg gewesen,
ein netter Mann hatte sich verliebt und ganz fest in der Willichhaben-Hand,
aber seiner Frau gefiel die Farbe nicht, daher durfte er ihn nicht kaufen.

Zum Shop: klick.
Oder einfach rechts aufs Bild unter „zum shop“.
 

7. Januar

Also.

Dieser Kalender ist zwar sparsam illustriert, aber dafür hat man Platz, ruhigmehrdavon zu malen, wenn man will. Oder das Kind, oder derdie Enkel*in oder Freund*Innen oder wer auch immer in der Küche sitzt und Langeweile kriegt.
Einfach los.

Ich habe alle zwölf Kalenderblätter (Titelblatt habe ich mir, in Anbetracht des fortgeschrittenen Datums,gespart…) als PDF in meiner Dropbox hinterlegt, wo man sie sich herunterladen und ausdrucken kann.
(auch mehrfach, falls sich einer vermalt oder so)

Diesmal läuft es aber etwas anders.

Bitte schreibt mir eine Mail an: m.garanin(at)gmx.de
Betreff „Malruhigmehrdavonwennduwillst-Kalender“.
Ihr bekommt dann von mir eine Paypal- Rechnung über 5,90 Euro geschickt, plus dem Link zum Kalender. Den tippt ihr ein, sobald ihr das Geld überwiesen habt und zack fertig.
Ich hoffe, das klappt.
Bitte habt Verständnis, dass ich eure Mails nicht mit Text beantworte, sondern rein automatisch abwickle.
Bin im Stress. Im schönen Stress.

 

7. Dezember

amtsgericht

„Das Böse kann im Gewande des Desinteresses oder der Nicht-Verantwortung mit freundlichem Lächeln erscheinen.“
Sabine Rückert in „Das Kind im Kühlschrank“

Hier: Verbrechen.

Mein momentaner absoluter Lieblingspodcast.
Und meine momentane Lieblingsfrau.
(also Frau Rückert, nicht Justizia)