9 Gedanken zu „1.märz“

  1. …ohne den Text zu lesen (ich schwöre) habe ich an genau diesen Text von A.d.S.-E. gedacht. Was für ein tolles und schönes Paar, voll Liebe und Mut und Stärke – und Humor.
    Herzliche Glückwünsche, Martina

  2. Oh, eine Hochzeitstag-Huldigung war einer der ersten Posts überhaupt, die ich von Dir gelesen habe, vor ein paar Jahren. Vor vier Jahren? Egal. Der Blick nach vorne sollte immer wichtiger sein, als der Blick zurück. Ganz generell. Auch wenn das manchmal nicht so einfach ist.
    Alles Liebe für Euch Meister des Miteinander-Nach-Vorne-Guckens (und -wie es aussieht- auch Meister der feinen Nasenverwandlungskunst)

Kommentar verfassen