7. Januar

Also.

Dieser Kalender ist zwar sparsam illustriert, aber dafür hat man Platz, ruhigmehrdavon zu malen, wenn man will. Oder das Kind, oder derdie Enkel*in oder Freund*Innen oder wer auch immer in der Küche sitzt und Langeweile kriegt.
Einfach los.

Ich habe alle zwölf Kalenderblätter (Titelblatt habe ich mir, in Anbetracht des fortgeschrittenen Datums,gespart…) als PDF in meiner Dropbox hinterlegt, wo man sie sich herunterladen und ausdrucken kann.
(auch mehrfach, falls sich einer vermalt oder so)

Diesmal läuft es aber etwas anders.

Bitte schreibt mir eine Mail an: m.garanin(at)gmx.de
Betreff „Malruhigmehrdavonwennduwillst-Kalender“.
Ihr bekommt dann von mir eine Paypal- Rechnung über 5,90 Euro geschickt, plus dem Link zum Kalender. Den tippt ihr ein, sobald ihr das Geld überwiesen habt und zack fertig.
Ich hoffe, das klappt.
Bitte habt Verständnis, dass ich eure Mails nicht mit Text beantworte, sondern rein automatisch abwickle.
Bin im Stress. Im schönen Stress.

 

6 Kommentare zu „7. Januar“

  1. Oh, so schön ist der wieder und ich habe schon zu viel Kalender ;-/ (aber muss mal mit dem Männe reden, auch wg paypal)
    Deine Fotos nebendran auf Insta von den Hunden sind schön und verstörend (Kekse mit sooo grossen Augen)
    Ein gutes neues Jahr habe ich aber glaube noch nicht gewünscht und solche Wünsche kann man (finde ich) gar nicht genug bekommen.
    Und weiterhin „guten Stress“ :-)
    Liebe Grüsse
    Nina

    Liken

  2. oh wie schön, dass es wieder einen kalender gibt!
    (ich habe ja schon das januarblatt vom letzten jahr wieder hervorgenommen und die zahlen umgebastelt, weil er mir gefehlt hat…)
    liebe grüsse und vielen dank!

    nathalie

    Liken

  3. Liebe Melanie,

    ich liebeliebeliebe deine Illustrationen und dein Erzählen. Der vor einigen Jahren gekaufte Kalender wurde aufgehoben. Im letzten Jahr habe ich mir den Kalender ausgedruckt, aber dann doch nicht aufgehängt, weil bis dahin irgendwie schon andere gekauft waren. Jetzt überlege ich, weil eben wieder schon andere gekauft und geschenkt wurden. Mal sehen, vielleicht einfach nur zum Besitzen. :-)

    Und weil ich jetzt einmal dabei bin: Ich freue mich sehr über und auf dein Buch. Wie viele andere kann ich Gänse nicht ohne Nils-Gefühle hören oder sehen. Ritter und Kerzentiere haben einen warmen Platz in meinem Herz. Ich kenne keine schöneren 12 von 12 und überhaupt… Danke und ein tolles neues Jahr!

    LG
    Geertje

    Liken

  4. Ich habe mir deinen vor zwei Jahren gekauft und ins Wohnzimmer gehängt.
    Ich musste ihn irgendwann mitten im Jahr abhängen, weil meine damals 7jährige Tochter das Ritterkerzenpferd so traurig gemacht hat, dass sie mich darum gebeten hat.
    Ich habe ihr nichts dazu erzählt. Sie kennt die Hintergründe nicht. Das hat nur deine Zeichnung ausgelöst. Seltsam oder?
    Ich finde deine Kerzentiere spenden so viel Trost.
    Auf jeden Fall lösen sie etwas aus.
    Ich hätte auch gern die Paypal-Daten.
    Liebe Grüße

    Liken

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.