7. Januar

 

Das schönste Weihnachtsgeschenk am zweiten Feiertag war das Winterwunderland, in dem wir erwachten.
Schneemann bauen, Spaziergänge durch den Glitzerwald, rodeln und dieses Licht!
So schön war es.

7 Gedanken zu „7. Januar“

  1. Wow! Das sieht wirklich nach Winterlaune aus. Bei allen Beteiligten. Besonders gut gefällt mir Monsieur Schneemann mit seinem Moustache…das gibt ihm so eine 'übsch französische Note. Hier übrigens nicht die geringsten Spuren von Schnee! Könnte höchstens mal einen Blick in mein Eisfach werfen…

  2. Oh das Hundebild…Lebensfreude pur!
    Bei uns tobt derzeit ein Sturm und der Schnee ist bis auf wenige Flecken weggeschmolzen, so schade!
    Dafür konnte ich heute ohne Jacke und Mütze draussen die ersten Gräser und Stauden zurückschneiden. Gut…nicht stundenweise, aber immerhin.
    Lg Carmen

Kommentar verfassen