7 Gedanken zu „14. Oktober“

  1. aha.
    Ich sollte mal vorsichtshalber einen Sprachkurs buchen – aber vorher brauche ich „Mädchenverhalten in der Vorpubertät – wie bleibe ich gelassen“ als crashkurs
    Herzliche Grüße!

  2. Haha – gut übersetzt !!
    gaaaanz <3liche Grüße von, neeee keinem japanischen Autohaus ( aber du hast recht, ich wundere mich auch immer und bin nah dran die Sicherheitsfrage wieder frei zu schalten )
    sondern von mir, Renate ;o)

  3. Mein Liebling von ein paar Jungs, die hier mal unterm Balkon vorbeistromerten: „Ey, warum fickst du meine Aura? Ich war gerade so nice drauf!“
    Gelassen bleiben sehr schwierig – wäre vor Lachen beinahe vom Balkon gefallen.

    Liebe Grüße
    Maike

Kommentar verfassen