3. Juni

Tatsächlich macht das Zeichnen Freude.
Nils malt nämlich parallel mit. oder guckt fern und spielt gleichzeitig Handy, haha.
(die Bilder für seine Geschwister konnte ich jetzt nicht einscannen, sind schon an den Wänden oder quasi unter den Kopfkissen derselben, die sich soooo gefreut haben.)
Wir haben tatsächlich irgendwie viel Spass.
Seine erste Chemo heute hat er gut vertragen,
ich hatte wohl mehr Nebenwirkungen als er.
Anschliessend durfte er endlich (!) abgestöpselt werden von diesem lästigen Infusionsständer.
Ich bin heute eine Nacht zuhause.
Liebsten Dank für alle eure netten Kommentare und Wünsche und Mutmachgeschichten!
Ich habe bei jedem einzelnen geweint vor Rührung und so.
Danke!

19 Kommentare zu „3. Juni“

  1. Liebe Melanie,
    erst vor ganz kurzer Zeit bin ich auf Deinen Blog gestossen.
    Es gefällt mir so gut hier und ich wünsche Dir/Euch einfach nur das Allerbeste.
    Bewahre Dir diesen wundervollen Humor,

    viele Grüße,
    Helga

    Liken

  2. Ihr seid so wundervoll lebendig herzlich, wow, könnte auch ne Kippe vertragen ( morgen schnorre ich eine beim kollegen ), das Leben schmeißt immer mal wieder mit Stöcken, Zickzacklaufen kann / darf / sollte / muss man üben. wer dribbeln kann mit Kabel dran kann das schon ganz gut!

    Liken

  3. Ich muss jetzt erst mal tief durchatmen, so blöde Tränen versperren mir die freie Sicht auf deine Zeichnungen.

    Sie malt!!!!

    Ein erster Schritt das zu verarbeiten was ist und was kommt.

    Lg Carmen
    (Du, Maoambrötchen schmecken besser, mit sauer Essiggurke oben drauf)

    (Kippen sind dir gegönnt, man braucht was um sich festzuhalten)

    Liken

  4. Liebste Melanie,
    ich war eine Weile offline und habe jetzt erst wieder bei dir gelesen – ich möchte dich und deine ganze Familie, die ich aus all deinen Zeichnungen so liebe, ganz fest drücken – und ja -ich denke, zeichnen hilft.
    Ihr kommt mir immer vor wie Bullerbü pur und Leukämie dürfte es in Bullerbü nicht geben, nirgendwo eigentlich.
    Ich denke an dich, und wünsche dir all die Kraft und den Humor und die Zuversicht dreifach fünfach zehnfach für dich und Nils und Greta und Julius und Arthur und deinen Mann!

    Herzliche, liebe Grüße von Tine

    Liken

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.