15. Juni

Pflanzen

Ein paar Töpfe. Ohne Hintersinn, ist auch wichtig, zwischendurch. Gibt es das Wort Hintersinn? Ohne tiefere Bedeutung meine ich. Tiefenwirkung, Sinnbefüllt. Ohne das.
Erdreich allerhöchstens.

 

1 Kommentar zu „15. Juni“

  1. Na klar gibt’s das Wort „Hintersinn“;-) Ich zitiere hier gerne meine alten Helden von „Element of Crime“: „Lass uns nochmal um die Häuser ziehn, schonungslos und ohne Hintersinn, willenlos und immer mittendrin, an den letzten warmen Tagen in Berlin“. In diesem Sinne: gute Nacht!
    Liebe Grüße

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s