15. Juni

Pflanzen

Ein paar Töpfe. Ohne Hintersinn, ist auch wichtig, zwischendurch. Gibt es das Wort Hintersinn? Ohne tiefere Bedeutung meine ich. Tiefenwirkung, Sinnbefüllt. Ohne das.
Erdreich allerhöchstens.

 

Ein Gedanke zu „15. Juni“

  1. Na klar gibt’s das Wort „Hintersinn“;-) Ich zitiere hier gerne meine alten Helden von „Element of Crime“: „Lass uns nochmal um die Häuser ziehn, schonungslos und ohne Hintersinn, willenlos und immer mittendrin, an den letzten warmen Tagen in Berlin“. In diesem Sinne: gute Nacht!
    Liebe Grüße

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s