8 Gedanken zu „1. März“

  1. Es sind wunderschöne Fotos … und zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht. Toll. Der Kleinen scheint es ja sichtlich im Schnee zu gefallen. Ja, den Schnee mag auch ich. Doch jetzt, wo die ersten Sonnenstrahlen auf der Nase kitzeln, sehne ich den Frühling herbei. Einen lieben Gruß, Kerstin

Kommentar verfassen