10. Juli

Zwei Pakete sind uns augenscheinlich gestohlen worden, aus unserem Garten.
Der Zusteller beteuert, sie auf der Treppe abgelegt zu haben, aber wir haben sie nie erhalten.
Ein riesengrosses Amazon-Paket und eines von Zalando.
Ich hätte zu gerne das Gesicht des Diebes gesehen,
als er 19 Cowboyhüte in rosa und hellblau* auspackte. Dazu zwei Paar goldene Sandalen.
Shit happens.

*die waren für eine kleine Darbietung von Freunden für Freunde gedacht…

7 Gedanken zu „10. Juli“

  1. neee oder? mensch, so ein Mist!!! Phänomenal bist aber wieder Duhu, rosa und hellblaue Cowboyhüte, der Knaller. Sollte mir in den nächsten Tagen eine rosa Hut angeboten werden, weiß ich Bescheid ;-)
    lieben gruß,
    Silke

  2. und wer zahlt das nu?
    habt ihr eine schriftliche abmachung das das da hinterlegt werden darf? wenn ncht haftet glaube ich der bote wenn er keine unterschrift hat.
    liebe grüße, schönes we und viel glück!
    britta

  3. Uhi das ist sehr ärgerlich, ist mir Anfang das Jahres auch passiert da bestelle ich einmal für andere Freundinnen Stoff mit und dann hat die Post das erste Paket verloren, als das zweite geliefert wurde hat die Post auch das erste gefunden und auch beide Pakete im Garten abgestellt. Wenn du dem Fahrer nicht schriftlich erlaubt hast die Sachen dort abzustellen, muss er für den Schaden aufkommen. (Mein Fahrer hat auch eine Abmahnung bekommen) Liebe Grüße Levje

Kommentar verfassen