8. Januar

  

Ein bisschen Ruhe ist eingekehrt, kein Fieber und keine Dauerhustereien mehr,
die erste grosse Abgabe fertig, trotz allen Widrigkeiten,
und alle schlafen wieder in ihren eigenen Betten.
Puh.
Ich habe so viel wunderschöne Post zu Weihnachten bekommen
und mich noch gar nicht bedankt.
Bei Micha, Marleen, Birgit, Katja, Mano, Katrin, Ulma, AnnetteClara, Svea und Susanne.
( ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.)
Eigentlich wollte ich alle einzeln fotografieren, dokumentieren und würdigen,
aber irgendwie ist die Zeit so schnell und so hat es nur für ein kleines Bild gereicht,
bevor all der Weihnachtskram (endlich…) wieder im Karton verstaut wurde.
Aber sie hängen alle, drunter und drüber….!
Ihr Lieben!
Vielen Dank, ich habe mich jedesmal soooo gefreut!
(und alle Familienmitglieder waren ganz neidisch. Hehe.)
Mein Weihnachtskartenaufhängeband ist immer meine liebste Dekoration,
diesmal platzte sie aus allen Nähten.
Nächstes Jahr verschicke ich auch mehr Karten ins Blogland, versprochen!
Am besten schon im November.

11 Gedanken zu „8. Januar“

  1. Die Erkältungswelle ist bei mir reingeschneit. Ganz unangemeldet stand sie plötzlich vor der Tür und hat sich hier erst mal eingenistet. Ihr könnt also sicher sein, dass sie so schnell nicht zurückkommt…
    Sag mal, ziehen Pferde sonst nicht die Wagen? Ach, bei euch ist irgendwie alles so ein bisschen anders als woanders. Toll! Und so frühlingshaft direkt schon.
    Ein frohes neues Jahr wünsche ich!

  2. Das hast du ihm aber fein beigebracht. Kinderwagenschieben – sehr praktisch. Ab und zu braucht man als Mutter einer erkältungsgeschüttelten Großfamilie ja auch mal Unterstützung. Egal von wo. :-)
    Herzlich, Katja

  3. Hihihi….ich habe dein ersten Bild gleich frühmorgens allen Familienmitgliedern gezeigt, so wundervoll ist es!
    (Sie waren auch neidisch- wer so einen tollen Helfer hat, muss ein wunderbares Leben führen)
    Lg Carmen

  4. hach, das pferde-kinderwagen-schiebebild ist wirklich so grossartig! herrlich!
    herzliche grüße – und nochmals ganz lieben dank für die tolle spontan-postkarte,
    die frau s.

  5. Ach wie wundervoll das bei euch aussieht und das erste Bild ist wirklich wundervoll, so lustig!!! Ich hab auch soviel tolle Post bekommen und so unverhofft und unglaublich lieb, ich war ganz gerührt und hatte auch ein schlechtes Gewissen nicht noch mehr geschrieben zu haben, aber bei uns waren auch die Viren wie wild am wüten. Liebste Grüße an Dich und ein gutes Jahr 2014 für euch alle!!! Meike

Kommentar verfassen