5 Kommentare zu „9. März“

  1. man ist der witzig und da er ja ameisengeschulte augen hat, müsste er unterm hasenteller eigentlich auch meinen kleinen kommentar entdecken… hoff ich mal;)
    liebst b.

  2. traut seinem linken auge nicht recht, aber schon wieder vergessen, alles gleichgültig. den mag ich! ameisenbären fehlen noch vollends in meinem tierzeichenrepertoire fällt mir da auf …

  3. ach, der ist ja wirklich süß… – ja, einmal westlich um berlin herum, im südosten dann sitze ich ;-) und freue mich an deinen originellen illustrationen – schönen sonntag ghislana

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s