3 Gedanken zu „13. Dezember“

  1. Nene, das machen nicht nur Rüden, sondern auch Hündinnen. Meine Lockenhündin macht derzeit akrobatische Kunststücke unter raffinierter Ausnutzung jeder Möglichkeit dreibeinig imposant hoch zu pinkeln. Bestimmt die allerfrechsten Sprüche in neongelb auf weißen Schneehügeln. (Die Vergleiche mit der Menschenwelt überlasse ich Euch ;-)
    Liebe Grüße von Andrea

Kommentar verfassen