5 Kommentare zu „22. Mai“

  1. Meiner war genauso. Quengeln unter freiem Himmel udn absolut zufrieden und fasziniert unter Bäumen. Ich hab ihm damals darüber sogar eine Geschichte geschrieben von Umba, der in den Blättern wohnt… :-)

    LG, Katja

    Gefällt mir

  2. An den vergangenen Sonnentagen haben auch wir unsere Blätterguckhängematte zwischen Tulpenbaum und Kastanie eingeweiht. Man sollte viel öfter in den Blätterhimmel schauen. Baby macht das schon ganz richtig!

    Liebe Grüße, Christiane

    Gefällt mir

  3. beim großen war es magnolie, in nachbars garten, unter deren schatten ich das baby hin und her geschoben habe … blätter gucken könnte ich auch gerne immer wieder, am liebsten auch kirsche :)

    Gefällt mir

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s