50/100

Scan 47

Die Amsel war einen Sommer lang sehr sehr wütend auf Pelle.
Ich denke, der Vogel hatte Gründe.
Kaum durchquerte der Kater den Garten, stürzte sich er auf ihn herab. Schimpfend, zeternd und mordlüstern.
Todesmutig.
Damals gingen wir nachmittags immer eine kleine Hunderunde. Artur auf dem Laufrad vorweg, die Hunde Karlsson und Ferdinand dahinter, dann Greta, von mir im Kinderwagen geschoben und am Schluß Pelle.
(Ja, wir hatten immer Spaziergeh-Katzen…)
Über uns, den ganzen Weg mitfliegend und böse zwitschernd:
Die arme Amsel.
Eine Karawane, die ich lustig fand und eigentlich schrecklich finde.

Kommentar verfassen