5 Gedanken zu „5. Oktober“

  1. Ich kenne in einem Büro eine Frau Eichin. Die sieht aber ein bisschen anderes aus, ist halt ne Frau. Und ach ja, sie ist jung und sehr nett, falls du sie dir vorzustellen versuchst. :)
    Herzlichen Gruss bei der Gelegenheit, ich denke oft an dich. Gestern bei deinem Bild kam mir zuerst das Wort „Kränkung“ in den Sinn. Nur so als Ergänsung.

Kommentar verfassen