4 Gedanken zu „30. Januar“

  1. Aha, jetzt verstehe ich auch, warum die Drei im letzten Post nach oben sehen. :-)
    Liebe Grüße und vielen Dank für Deinen großartigen Blog, Laura

  2. Das ist sooo schön, wie die Leute von gestern auf die Gänse von heute warten…
    Weißt Du, ich freue mich ganz oft über Dich, auch wenn ich weiß, dass Du eigentlich todtraurig bist. Du hast Dir so einen feinen untergründigen Humor bewahrt. Das bewundere ich sehr.
    Herzliche Grüße
    Heidi

Kommentar verfassen