24. Dezember

Ob es froh oder traurig ist, bleibt im Dunkeln.
Ich glaube, es ist beides.

Aber das Licht leuchtet.

Euch allen ein helles Weihnachtsfest!

Danke für die viele Post, die kam und die ich meist nicht beantwortet habe…

Ein komplett schwarzes Skizzenbuch! Yeah!
Hab ich mich über diesen Fund gestern gefreut!




7 Gedanken zu „24. Dezember“

  1. Und trotzdem…
    Ein Weihnachtsfest mit frohen Momenten und der Hoffnung, dass sich Nils im gelben Kerzenlicht zeigt.
    Er ist da: er wird immer da sein. Viel weniger als er da sein sollte und viel mehr als man sich manchmal vorstellen kann.
    Alles Liebe, Kerstin

  2. Puh, Weihnachten ist vorbei. Jetzt sitze ich in Paris und warte auf das neue Jahr. Umgeben von lauter wunderbaren Zeichnungen von Dir.
    Liebste Grüße und eine Umarmung!

Kommentar verfassen