15 Gedanken zu „6. Januar!“

  1. raus damit, das hilft! wenn solch lustige zeichnungen dabei herauskommen, haben wir auch was davon. ich drück euch die daumen, dass es bald bald besser wird!
    schöne grüße, wiebke

  2. wenn schon eher: galgenhumoriges für jeden tag;)
    es wird besser garantiert – aber manche behaupten ja, dann istes auch schluss mit der kreativität;););)
    liebst birgit, die ihren ersten schultag auch bei kaputter heizung hinter sich gebracht hat;)

  3. oh neee, kann ja nicht wahr sein, schwer empört scheint sie zu sein, ob der Überstunden die letzten Tage ;-) Danke für Deinen unschlagbaren Humor, selbst an solchen GRRRR-Tagen!
    lieben Gruß,
    Silke

  4. Vielleicht hat sie sich nur angesteckt und wird wieder. Einfach eine große Ladung Stofftaschentücher waschen und statt Waschmittel Hustensaft einfüllen. Aber nur versuchen, wenn es sowieso nicht mehr schaden kann! ;)
    Ach Mensch. Bei uns waren die Gremlins nur an den Glühbirnen, sieben innerhalb von fünf Tagen, ein neuer Rekord, aber ja harmlos. Und der Hund ist vom Sofa gefallen (er behauptet: geschubst worden). Drücke fest die Daumen, dass alles schnell besser wird. Und dass wenigstens eure Hunde nicht vom Sofa fallen, denn das ist für Hunde wirklich keine schöne Erfahrung.

Kommentar verfassen