16. Dezember

Nashorn, Einhorn und Kleinhörnchen.

P.S: Bei diesem Kommentar….
Ich bin auch ein Einhorn. Jeden Nachmittag, an dem ich die Kinder abhole. 
„Also ich bin ein rosa Einhorn mit goldenem Horn und lila Glitzerpunkten. Und du?“ 
„Ich bin ein graues mit dunkelgrauen Punkten.“ (Eher schlicht, selbst als Einhorn).
Liebe Grüße!
Mond

…konnte ich gerade nicht widerstehen.
Das Mond-Einhorn und seine Tochter. Auf dem Weg nach Hause. Ach…der Sohn!
Der läuft wahrscheinlich per Laufrad als ICE vorneweg.

9 Gedanken zu „16. Dezember“

  1. Ich bin auch ein Einhorn. Jeden Nachmittag, an dem ich die Kinder abhole.
    „Also ich bin ein rosa Einhorn mit goldenem Horn und lila Glitzerpunkten. Und du?“
    „Ich bin ein graues mit dunkelgrauen Punkten.“ (Eher schlicht, selbst als Einhorn).

    Liebe Grüße!
    Mond

  2. Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! So eine wunderbare Überraschung an einem ziemlich durchwachsenen Abend!
    Vielen lieben Dank dafür – das darf ich mir doch klauen, ausdrucken und an die Wand hängen, oder?!

    Die allerbesten Grüße zur Nacht,
    Mond

  3. Oh, ist das rührend!
    ich weiß, wo der Sohn ist – der schleppt doch bestimmt die Taschen! Und den tollen neuen Mantel der Mondtochter. Braucht man ja als Einhorn dann für den Augenblick nicht so dringend. Weil Fell.

Kommentar verfassen