27. Februar

Meine neue Trainerin und ich.
Sie ist ziemlich hart und sieht ein kleines bisschen aus wie Barbie.
Auf eventuelle Rückenprobleme nimmt sie keine Rücksicht. Aber die habe ich ja nicht.
Ich gebe ihr sechs Wochen, um mir meine im Im-Bikini-Rasenmäh-Figur zurück zu schenken.
Schenken?
Äh.
Zwingen. Schinden. Kämpfen.
(die Hecke ist ja inzwischen auch recht dicht. Jetzt wegen dem Rasenmähen.)

11 Kommentare zu „27. Februar“

  1. Ich glaube, Barbie-Look muss zwingend bei der Zulassung zum Personal-Trainer-Diplom vorgewiesen werden.
    Mein neues Workout ist tatsächlich tanzen. Erstaunlicherweise ist ein flacher Bauch dafür kein Muss und es macht sogar Spaß (Bewegung…mir! Kinder, wenn ihr wüsstet!)! Meine Barbie ist eher Dita van Teese und ich bin ein bisschen verliebt in sie, weil sie echt niedlich und auch noch voll nett ist. ;-)
    Was das Tanzen-gehen angeht, darauf hab ich Dir eben bei mir geantwortet. Frag schon mal Deinen Liebsten! ;o))

    Gefällt mir

  2. Oh, meine sieht nicht ganz aus wie Barbie- so eine wollte ich nämlich nicht…
    http://www.amazon.de/15MinutenFitness-Ganzk%C3%B6rper-Workout-15-min%C3%BCtige-Kurz-Workouts-Intensiv-Training/dp/B0058TPG1G/ref=sr_1_sc_2?s=dvd&ie=UTF8&qid=1362059006&sr=1-2-spell
    Ähm- und wo Du mich gerade an sie erinnerst- seit ich den Hund habe, war ich nicht mehr bei ihr auf der Matte…. *schäm*
    Dabei ist das Training wirklich supi- und die Zeit kann man locker mal einbauen (wenn man denn ein klitzeklein wenig Willen mitbringt)

    Liebe Grüße Ute

    Gefällt mir

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s