8 Kommentare zu „25. September“

  1. Bei Eurem Zoo auf der Wiese hätte es mich auch gewundert, wenn die Himbeeren ohne Bär auskämen ;-) LG, Marja
    PS: vor ein paar Tagen habe ich irgendwo Dein Interview gelesen. Zum Mamasein. Das war so schön…!

  2. *mjam-mjam*
    Das ist Luxus in Gläsern, wenn man mal guckt, was so´n Schälchen im EH kostet.
    Leider wachsen bei uns nur sehr wenige und die dann reifen werden direkt am Strauch gefuttert, am liebsten von der Mininichte :)

    Lg,Bianca

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s