3 Kommentare zu „13. März“

  1. Oh ja, ich erinnere mich dunkel an Hosen und Pullover, die im Frühjahr so vollgehaart waren, dass man glatt als Yeti durchging. Als ein nach Pferd riechender Kleinyeti.
    Aber wer so herzallerliebst unschuldig guckt, den kann man ja kaum dafür zur Rechenschaft ziehen…

    Lieben Gruß, Katja

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s