4. Februar

gesagt, getan.
Aber sie tat mir ehrlich leid, eigentlich war sie auch nicht erpicht drauf, gezeichnet zu werden, im Gegensatz zu den anderen beiden, die um mich herumstolzierten.
Die haben die doofe Mauser ja auch schon hinter sich…
Habe ihr versprechen müssen, das keiner lacht. Also.
Ist ja bald überstanden, Elsa.

4 Kommentare zu „4. Februar“

  1. der verein „hühner brauchen wärme!“ pladiert für einen gestrickten poncho für die arme elsa. bekommt ja einen husten, das bemitleidenswerte ding!

  2. …Nur zu! habe gesehen, du strickst ganz wunderhübsche Sachen, ich kann dir gerne ihre Masse zukommen lassen ; )
    Wird so 5-20- 25 sein, oder so.
    Aber Spass beiseite, unsere Hühner haben bisher die Kälte gut vertragen, wenn es ihnen zu ungemütlich wird, gehen sie freiwillig in ihren Stall.
    Liebe Grüsse!

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s