Ein Gedanke zu „11.Februar“

  1. Ich bin nicht auf Insta, deswegen hier, und ich habe keine Katze. Ich bin aber beeindruckt von der anatomisch-evolutionären Weitsicht. Und „Nils“ nehme ich immer wieder in die Hände, blättere, lese, schaue und staune. Ich habe es schon zwei Mal verschenkt. Auch an eine Freundin, die ihr Kind verlor. Sie hat es gelesen. Es war gut.
    Ich hoffe, der Frühling fühlt sich für euch irgendwie so an, dass auftauen ok ist.
    Liebe Grüße, Marion

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.