31 Kommentare zu „5. Juli“

  1. Hallo Melanie, ich glaube ich war die erste die gestern (noch nachts, ganz früh) geschrieben hat (war mir zumindest irgendwie wichtig eine der ersten zu sein. Warum auch immer). Um diese Zeit hab ich eine Kerze angezündet, obwohl ich das um diese Uhr- und Jahreszeit nie mache (warum auch immer, mmh, ist glaub ich eher ein „Winterding“ für mich). Eine Kerze in einem Kerzenständer in dem noch nie ein Licht brannte. Mit den Gedanken an und bei euch… Und gestern Mittag ein Teelicht in einem gebastelten Kerzenständer von meinem Sohn mit den Gedanken an den kleinen Nils. Euren kleinen, großen Nils. Ich glaube man kann nicht wirklich viel zu oder über euren Schmerz sagen, wenn man ihn selbst nicht spüren musste. Doch wenn er nur halb so schlimm ist, wie man ihn sich vorstellt dann ist er furchtbar grausam und bitter hart. Sicherlich brannten gestern 24 Stunden Lichter an den unterschiedlichsten Orten und mit Sicherheit auch so viele, dass es ein großes Leuchtfeuer gewesen wäre, hätte man sie alle zusammengefügt. Sie leuchten zusammen alle hell und warm hinauf bis zum Himmel und wieder zurück. Alle für Nils und für euch…Alles Liebe, Simone

  2. Ich bin viel zu spät um dir zu schreiben, aber sei gewiss, jedesmal wenn ich die Wildgänse-Karte ansehe, denke ich an euch und euren grossen Verlust. Nach dem Tode eines geliebten Mensches gibt es für allen ein erstes Mal – nun ist der 1. Todestag verstrichen und
    nichts ist leichter geworden. Die Lücke kann nie gefüllt werden, aber sie tut irgendwann weniger weh.
    Fühl dich herzlich gedrückt! So richtg feste. Also dass dir die Puste wegbleibt!

  3. Mein Kommentar kommt wahnsinnig spät… Aber ich habe dran gedacht, ganz ehrlich, und ich weiss, dass jeder 5. Juli, der Geburtstag meiner Tochter, immer auch euer Tag sein wird für mich, wo ich an euch denken werde.
    So was vergisst man nicht.

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s