9 Gedanken zu „10. April“

  1. Und ich dachte, dem Eichhörnchen treibt es die Schamesröte ins Gesicht, weil es zugucken muß wie die Mädels der Klum laufen lernen.
    Aber Stiefel scheinen ein rolle zu spielen.Ein neues Buch über ein Musketier, der sich ziert!
    VG kaze

  2. Ich bin eben bei Tabea auf deinen Blog gestoßen. Tolle Illustrationen, mit wenigen Strichen das Wesentliche erfasst. Super! Ich habe das Malen und Zeichen auch gerade wieder entdeckt, komme aber aus einer ganz anderen Ecke (Modeillus),- und freue mich immer über Gelungenes und Berührendes… so wie hier bei dir.
    Es grüßt die Billa

Kommentar verfassen