2. April

Uppps!
Mit Stotterer. Habe ich vergessen wegzumachen, den falschen REIbemEIster.
…und Happy Birthday, liebste Tochter! Endlich zweistellig…
….und Happy Birthday, liebste Nichte! 

4 Gedanken zu „2. April“

  1. LEider EIerbrEi, kEine fEinen SchEiben… SchEisse! (ich glaube, letzteres habe ich noch nie in einem Kommentar (und auch sonst eher selten) geschrieben…) liebe Grüsse, besonders ans Geburtstagskind!

  2. Im SchEIbenklEIster befindet sich noch ein weiteres EI, das war wohl zu gut im Schnee versteckt ! !
    Die Serie ist der Knaller :-) Habe Deinen Blog erst kürzlich entdeckt und schaue seither täglich vorbei! LG Christine

Kommentar verfassen