5 Kommentare zu „25. Januar“

  1. Aber mir! Mir ist so wunderbar warm geworden, als ich gestern Deine Post aufgemacht habe… Dankeschön. Genauso, wie es sich die kleine Dame damals erträumt hatte. Jetzt werde ich mich immer sehr schmunzelnd an diesen Dialog zu den Lieblingstieren erinnern dürfen! (Und finde Wildschweine plötzlich gar nicht mehr furchterregend – unseres ist ja offensichtlich auch schon gesättigt und zufrieden träge)
    Die Überraschung war groß! Nun ist aus Deinem Losgewinn ja doch eher ein Tausch geworden… Wir haben uns sehr, sehr, sehr gefreut! Hab vielen Dank, wärmende Grüße, Marja

  2. zeichnen und sport – die dinge sind einander ähnlicher, als man denken würde … schön brav aufwärmen, schön konsequent trainieren usf. liebe grüße °°°u.

  3. Mir ist auch kalt. Ehrlich, der Winter ist nüscht für mich… ich will SOMMER! Aber bei Deinen Zeichnungen wird mir auch schon immer ein wenig warm ums Herz – Sommer zum Anschauen! :o)

    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s