6 Kommentare zu „28. März“

  1. Die ersten Insektenhotelbewohner?!
    Wahnsinn, wie schnell es angenommen wurde!
    Ich will auch eins, habe noch keinen eigenen Garten. Mist, dann häng ich eben doch ein Büschel Reet aus dem Fenster.
    Gruß Irene

  2. Hm, ich glaub ich bau mir auch eins! Wo stellt man die denn am besten hin im Garten?
    Ich habe vor kurzem deinen Blog entdeckt und bin begeistert!
    Herzliche Grüße von Kate!

  3. Du könntest mir wahrscheinlich selbst Vogelspinnen und Riesentausenfüssler sympatisch machen (auf dem Papier jedenfalls…)
    Liebe Grüsse!

  4. Statt des Eichörnchen-T-Shirts doch lieber die Insekten?!? Sind ja wohl doch eigentlich ganz sympathische Zeitgenossen…. und Madame Swig liefert sicherlich noch die gleich sympathischen Krabbeltiere in filziger Form zum Anfassen, die man dann wahrscheinlich gar nicht mehr aus der Hand geben mag!
    Viele Grüße!

  5. Liebe Käfer-Freunde!
    Danke für eure lieben Kommentare!
    Und ganz viele Grüsse in den schwirrenden, kribbelnden krabbelnden Frühlingsdienstag.
    (Vorhänge zu, Rechner aus, Andiearbeit, husch husch)

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s