21. April

„Ich ärgere mich so. Das die Tendenz dahin geht, das Niveau dem Schwächsten anzupassen.
Die schlechtesten Kinder geben das Lerntempo an. Das geht doch so gar nicht.
Ganz schlimm finde ich das!
Wozu sind wir denn auf ´nem Gymnasium?“
……………
Wir ?
Vor allem: „Wir“!
Wie ich diese Formulierung liebe.
Mmmmh. Vielleicht um Rücksicht zu lernen?
Ein Miteinander?
Um vielleicht eine Gesellschaft zu leben,
die aufeinander achtet und in der Schwächere mitgenommen werden?

Ich konnte das alles nicht erwidern, weil ich,
(bevor ich erst in Tränen ausgebrochen wäre und anschliessend der Frau vor die Füsse gekotzt hätte) den Elternabend lieber verlassen habe.
Auch blöd.
Hatte noch nicht mal angefangen zu zeichnen.
(aber zum Glück ist heute Abend wieder ein anderer Elternabend)

16. September

Elternabend III (zweiter Teil)

Und plötzlich dachte ich: Labertasche.

(und ich jammere nicht über Elternabende, im Gegenteil überlege ich, 
mich regelmässig in welche zu setzen, egal von wem und wofür. 
So produktiv bin ich nirgendwo sonst. Termine in der Nähe gerne an mich* )

*Witz