4 Gedanken zu „12. März“

  1. Am schönsten wäre es ja, wenn man durch den Äther greifen könnte, um dem anderen das Telefon wegzunehmen und es über seine Schulter zu werfen. Hrhrhrhr, das würde mir wirklich ganz ausgezeichnet gefallen!

Schreibe eine Antwort zu Franziska Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: