21 Gedanken zu „30. November“

  1. Habe gestern Abend schon in den Nachrichten gehört, dass es Nils ist, der auf uns zukommt. Heute Nacht hat mich der rüttelnde Rolladen geweckt und ich habe an euch gedacht. Nils hat das letzte Laub aus dem Garten auf die Straße gefegt…DANKE! Hast ganz schön Puste!
    LG, Bianca

  2. Oh ja, liebe Melanie, auch ich hab heut früh in den Radio-Nachrichten von dem wilden Nils gehört und gleich an euch gedacht… Das passt doch super zu Gewitter. Und wenn er all die Wolken weggepustet hat, ist der Blick zu den Sternen doch auch gleich viel freier.
    Liebe durchgepustete Grüße schickt dir Dorthe

  3. Unseren kleinen Holztisch hat er durch den Garten gewirbelt und ein Bein abgebrochen – da wollte er uns wohl erinnern, dass wir den eigentlich schon im Sommer zum Sperrmüll bringen wollten… Nebenbei hat er das letzte Laub aus dem Garten gepustet. <3

Kommentar verfassen