20. Oktober

Hier habe ich mal (Punkt 17) was von nicht zurückspulen gesagt.
Doch.
Ich will zurückspulen, ganz dringend.
Und auch wenn das generell vielleicht unsinnig ist,
weil wenn das jeder machen würde,
wegen einer falsch gekauften Hose zum Beispiel,
oder einer dummen Entscheidung, wäre ja albern.
Vielleicht ist die falsch gekaufte Hose ja ein Startschuss für einen tollen Imagewandel.
Und die dumme Entscheidung stellt sich als zwar superdumm,
aber nach ein paar Jahren als Puh-War-Doch-Gut raus.
Wie soll man lernen zu leben, mit einer Rückspultaste?
Ist ja Quatsch.

Aber in Härtefällen wäre ich dafür, Sonderanträge ans Leben stellen zu können.
Ich hätte also bitte gerne den Knopf.

20 Kommentare zu „20. Oktober“

  1. Merkt das Leben das eigentlich gar nicht? Merkt es das wirklich nicht, wie unaushaltbar ungerecht und herzlos es manchmal ist? So willkürlich und völlig gefühlslos und kalt einfach so Herzen zu zerbrechen. Wo soll da bitte schön der Sinn liegen?
    Ich würde Dir den Knopf so sehr wünschen, fürchte nur, da ist das Leben dann zusätzlich auch noch gnadenlos und sieht nicht ein, dass es da etwas so falsch gemacht hat, wie es falscher gar nicht geht. Zurückspulen, noch mal von vorne anfangen und dann an der richtigen Stelle einfach ein anderes Band einlegen. Das müsste in Härtefallen gestattet sein. Und wenn das nicht geht, dann zumindest bitte eine FastForward-Taste, damit dieses beschissenste Lied der Welt, das sich gerade meint in unterträglicher Länge abspielen zu müssen, doch ein bisschen eher zu Ende ist und im Vorspul-Modus auch einfach nicht mehr so gut zu verstehen ist. Aber irgendwann ist es auch so vorbei, es ist keine Endlosschleife, das darfst Du nicht vergessen. Bitte.

    Liken

  2. Nichts auf der Welt ist besser zu verstehen als dein Wunsch!!!
    So lange hältst du den Schmerz und die Sehnsucht schon aus…jetzt einfach den Knopf drücken und alles ist wieder gut!
    So sehr, sehr, sehr würd ich dir diesen Knopf wünschen!!!!

    Liken

  3. Liebe Melanie,
    mein erster und einziger Walkman hatte nur eine Vorspul-Taste. Keine zum Zurückspulen. Boah, wie ich das gehasst habe. Ich wollte doch dieses eine schöne Lied nochmal hören. Dazu musste ich immer erst die Komplette Kassette vorspulen…
    Du kannst und sollst jetzt natürlich nicht dein ganzes Leben im Schnelldurchlauf leben, um wieder beim Schönen anzukommen … aber ja, vielleicht nur zwischendurch etwas überspringen? (Wenn zurück schon nicht geht?) Ich wünsche es dir sehr!
    Herzliche Grüße von Dorthe

    Liken

  4. An meinem alten Kassettenrecorder war eine Rückspultaste und eine Aufnahmetaste. Da konnte ich zwischendrin Teile, die mir nicht gefielen, überspielen und zwar so oft, bis es für mich stimmig war. Ich würde sofort deinen Antrag für diese beiden Tasten unterzeichnen. Denn so wie es jetzt ist, ist es falsch.

    Liken

  5. Aber bitte, bitte, bitte nicht zurückspulen wollen, weil Du denkst, dass ihr einen Fehler gemacht habt, vielleicht eine falsche Entscheidung getroffen habt, etwas hättet besser machen können, richtiger. Denn so ist das nicht!! Das wollte ich nur noch mal schnell sagen. In tiefster Trauer kommt man gerne auf solche komischen Gedanken, versucht die Schuld bei sich selbst zu suchen. Das ist nicht gut. Gar nicht gut. Und auch völlig unbegründet.

    Liken

  6. JA. Für Härtefälle wäre dieser Knopf durchaus angebracht.
    Aber zumindest kannst du den Teil „Ich würde es genauso wieder machen“ unterschreiben, denn DU hast ja nix falsch gemacht.
    Ich such mit Dir die Taste.
    Liebe Grüße, Angela

    Liken

…. ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.