4. Juli

Eine ausgezeichnete Lektorin zeichnet sich dadurch aus, dass sie ihrer Illustratorin in jeder Hinsicht mit Rat und Hilfe zur Seite steht.
Dank ihr, ist mein Fliegenproblem im Arbeitszimmer beseitigt.
Klarsichtbeutel mit Wasser füllen und aufhängen.
Ruhig mehrere.
Es gibt verschiedene Erklärungen, warum das funktioniert.
Die mir egal sind, hauptsache ich bin endlich wieder alleine.
Tagsüber jedenfalls.
Abends klappt es nicht ganz so gut.
Aber jetzt! …diese Stille!

13 Kommentare zu „4. Juli“

  1. Liebe Melanie,
    ein dickes Lob an deine ausgezeichnete Lektorin, nicht nur der Fliegen wegen *hihi*
    *DANKE* für jedes Lächeln, und auch ein bischen Traurigkeit, die du uns mit deinen herzallerliebsten Post`s diese Woche geschenkt hast ;-)
    ein wunderschönes, Fliegenfreies Wochenende wünsche ich dir mit deiner lieben Schar, ;o)

    Gefällt mir

  2. Hö? Aha. Also das ist ja…
    Hat Deine Lektorin noch mehr solcher Tricks parat?
    Wenn ja, könntet ihr zusammen einen 1A Alltagsratgeber rausbringen.
    Ich finde, die Zeichnung schreit schon förmlich danach. ;-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.