28. März

Noch ein verrückt tolles Foto von meiner fast schon Hausundhoffotografin (…liebe Grüsse!)
Fast wäre das Shooting ins Wasser gefallen, so doll hatte es geregnet.
Aber der Motivation von Pony und Besitzerin tut so ein Wolkenbruch keinen Abbruch.
Unglaublich, wie die Bewegung der Beiden aufeinander abgestimmt ist.
Drei Jahre liegen zwischen diesen Aufnahmen. 
Bin ich froh, damals auf mein Herz gehört zu haben!

2 Gedanken zu „28. März“

Kommentar verfassen