13. Februar

Dies sind Bilder von gestern, von unserem Spaziergang.
Eine befreundete Fotografin hat sie gemacht, und ich bin sehr sehr beeindruckt.
Sie meint, es wären erstmal „Skizzen“(!), ganz sicher machen wir das noch mal.
Dann mit hoffentlich sauberem Pferd (welches auch bitte das Set nicht vorzeitig verlässt!), 
ich in weissem Feenkostüm (oder so)…
und mit gepflegten, manikürten Fingern.
Hier ist ihre Seite. Danke, Annemarte!

21 Kommentare zu „13. Februar“

  1. … und während des Betrachtens ist man schon nicht mehr Teil von dieser Welt! Es sind wunderschöne Bilder und vom Arbeiten schmutz gewordene Hände und Pferde sind gar keine Schande nicht :)))
    Ganz lieben Gruß (auch an dieses wunderbare Tier)
    Elisabeth

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu mme ulma Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.